Ver
01

Markisen schützen vor Sonne

Die Sonne knallt auf Ihre Terrasse? Sie sind auf Ihrem Balkon den sonnenstrahlen schutzlos ausgeliefert? Hochwertige Markisen schaffen Abhilfe. Den textile Sonnenschutz gibt es in vielen Varianten, Farben und Baugrößen –für jeden Zweck die passende Markisen. Neben einem innovativen Design sollte man beim Kauf von Markisen sollte man auf ein robustes Gestell und erstklassige Stoffe achten, um lange Freude an den Markisen zu haben.

Wer die Wahl hat, hat die Qual: Die Riesen-Auswahl an Markisen

Hat man sich zum Kauf von Markisen entschieden, steht man vor der Qual der Wahl. Man muss sich nicht nur für einen der unzähligen Stoffe entscheiden, sondern muss auch eine der vielen Markisen-Variationen wählen.

GelenkmarkiseWählen Sie: Da gibt es zum Beispiel Gelenkarm-Markisen mit robusten Gelenkarmen zur Montage an der Wand oder der Decke. Bei sogenannten Cassetten-Markisen befindet sich die Technik, geschützt in einer Kassette. Ist das Markisentuch eingezogen, ist die komplette Markise geschützt. All diese Markisen sind meist auch als Doppel-Markisen mit höhenverstellbarem Volant erhältlich. Farbige Abdeckkappen geben diesen Markisen Ihren individuellen Touch.

Bei einer sogenannten Hülsenmarkise handelt es sich um Markisen, die das Markisentuch in einer Hülse im eingezogenen Zustand schützen. Stranggepresstes Aluminium und rostfreie Verbindungsteile garantieren eine hohe Lebenserwartung.

Bei Hofsäss Markisen finden Sie auch verschiedenste Wintergarten-Markisen – für den perfekten Sonnenschutz in Ihrem Wintergarten. Für jeden Wintergarten und jeden Anspruch gibt es hier das richtige Produkt.

Tags: , , ,
Geschrieben von Tim am 30. November 2008
Abgelegt unter Haus & Garten
Jetzt kommentieren »



Einen Kommentar schreiben